Ja zu Multikulti

Zwei Wochen nach der ersten Veranstaltung fand am 26.1.2015 die zweite Kundgebung der Reihe “NOGIDA – Notleidende Offenherzig in der Gemeinschaft in Deutschland aufnehmen” in Heidelberg statt. Statt eines Umzugs gab es dieses Mal eine Kundgebung am Universitätsplatz.

Drei Schilder von NOGIDA Heidelberg lehnen an der Wand.

Weiterlesen →

Quo vadis?

Ich bin unzufrieden mit diesem Blog. Nein, nicht mit dem Aussehen, sondern mit dem Inhalt. Ich habe das Gefühl, ich kümmere mich nicht so um ihn, wie ich das gerne hätte. Mir fehlt die Zeit und im Moment auch der Kopf, den Blog zu befüllen.

Weiterlesen →

Weil Xenophobie heilbar ist

Vor sechs Tagen rief das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung die Initiative “Notleidende offenherzig in der Gemeinschaft in Deutschland aufnehmen”, kurz Nogida, ins Leben.

Weiterlesen →

Ein schöner Abschluss

Zu sehen ist ein Schild im Bahnhof von Winterthur, auf dem "Winterthur" steht.

Im September hatte Helmut Besuch aus Taiwan. Nachdem er seinen Besuch nach der Good Bye Germany Tour 2014 wieder am Flughafen absetzte, wollten wir uns in Heidelberg auf ein Bier treffen.

Weiterlesen →

Jahresrückblick 2014

Ein Jahresrückblick soll es also werden. Wie schreibt man sowas? Indem man das vergangene Jahr Revue passieren lässt? Sich ein paar Gedanken dazu macht? Resumiert, was gut, was weniger gut lief? Zahlen, Daten, Fakten? Betrachte ich das große Ganze oder Details?

Weiterlesen →

Manche nennen es Podcast

Seit ein paar Tagen lese ich meine Blogposts vor. Hier möchte ich grundlegend zeigen, wie ich das mache, damit du das auch machen kannst.

Weiterlesen →

Panem, Spiele und Lidl

Jedes Jahr gibt es am Freitag nach Thanksgiving den sogenannten Black Friday, er gilt “als Beginn der Weihnachtseinkaufsaison”.

Weiterlesen →

Alibiblogpost

Freitags ermahnt mich der Ironbloggerbot manchmal, wenn ich in der Woche noch keinen Blogpost verfasst habe. Auch diesen Freitag kam die Email, dass er besorgt sei.

Bildschirmfoto 2014-12-07 um 19.52.15

Wie drücke ich mich diese Woche am elegantesten davor, 5€ in die Bierkasse zu werfen?

Weiterlesen →

Was auf die Ohren

Mich kann man jetzt auch hören. Ich werde nach und nach meine Blogposts lesen und mich dabei aufnehmen. Den Anfang machen die beiden Blogposts zu den Barcamps in Frankfurt beziehungsweise Karlsruhe.

Weiterlesen →

#bcrm14


Downloads: Ogg, MP3

Vor ziemlich genau einem Jahr besuchte ich mein erstes Barcamp, das Barcamp Rhein-Main 2013. Damals fand es in der Hochschule Dieburg bei Darmstadt statt. Ich beschloss, dass mir Barcamps zusagen und war seitdem auf mehreren in der Region, wie dem Saarcamp oder dem Barcamp Karlsruhe.

Weiterlesen →